Sale!

Lebensmittel des Lebens: Alte persische und moderne iranische Küche und Zeremonien

30.00 25.99

  • Neue Rezepte aus den persischen Kochbüchern des 16. Jahrhunderts
  • Vegetarischer Abschnitt für die meisten Rezepte hinzugefügt
  • Umfassendes Wörterbuch aller Zutaten
  • Ein Blick auf einige tausend Jahre Geschichte der persischen Küche
Categories: ,

Description

Die 25-jährige Jubiläumsausgabe von Food of Life: Alte persische und moderne iranische Küche und Zeremonien von Najmieh Batmanglij, die für die heutige Generation von Köchen und Food-Enthusiasten komplett umgestaltet wurde, bietet eine Fülle an Rezepten und eine umfassende kulturelle Erfahrung für alle, die dies verstehen möchten alte und zeitlose Küche. Diese Ausgabe ist eine benutzerfreundlichere Ausgabe der preisgekrönten und von Kritikern hochgelobten Kochbuchreihe, die 1986 begann. Food of Life bietet 330 klassische und regionale iranische Rezepte sowie eine Einführung in die persische Kunst, Geschichte und Kultur. Die hunderten von farbigen Fotografien des Buches sind mit Beschreibungen von alten und modernen persischen Zeremonien, Gedichten, Märchen, Reiseberichtausschnitten und Anekdoten verzahnt. Die Ausgabe 2011 von Food of Life ist eine Liebesarbeit. Das Buch begann im Exil nach der iranischen Revolution von 1979 als Liebesbrief an die Kinder von Batmanglij. Als erfahrene Erwachsene auf ihrem eigenen Gebiet ermutigten sie ihre beiden Söhne Zal und Rostam, das Buch für ihre Generation neu zu gestalten.
Food of Life treibt die persische Küche in das 21. Jahrhundert, obwohl sie ehrwürdige Traditionen und jahrhundertelange künstlerische Ausdrucksformen ehrt. Es ist das Ergebnis von 30 Jahren, in denen authentische und traditionelle persische Rezepte für die amerikanische Küche gesammelt, getestet und angepasst wurden. Die meisten Zutaten sind in den USA erhältlich und ermöglichen jedem, vom Meisterkoch bis zum Anfänger, die verfeinerten Geschmäcker, Texturen und die Schönheit der persischen Küche. Lebensmittelbezogene Stücke von Klassikern wie dem Buch der Könige aus dem 10. Jahrhundert und 1001 Nacht bis zu den Miniaturen von Mir Mosavvar und Aq Mirak, von den Gedichten von Omar Khayyam und Sohrab Sepehri bis hin zum Humor von Mulla Nasruddin. Jedes Rezept enthält logische Schritte, die leicht zu befolgen sind. Die Leser lernen, wie man einfach Reis kocht, das Juwel der persischen Küche, das in Kombination mit etwas Fleisch, Geflügel oder Fisch, Gemüse, Obst und Kräutern die perfekte ausgewogene Ernährung bietet.
ÜBER DEN BUCHSTITEL
Food of Life, der Titel des Buches, kommt von den persischen Wörtern nush-e jan, wörtlich “Essen des Lebens” – ein traditioneller Wunsch im Iran, dass ein Gericht genossen wird. Für die aktualisierte Ausgabe von 1993 wurde der Titel in New Food of Life geändert. Für die 25-jährige Jubiläumsausgabe kehrt der Titel nun zu seinem ursprünglichen Namen Food of Life zurück.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Lebensmittel des Lebens: Alte persische und moderne iranische Küche und Zeremonien”

Your email address will not be published. Required fields are marked *